UMGANG MIT KONFLIKTEN

Lösungsstrategien für schwierige Situationen

LEITUNG
Leo Hemetsberger
Philosoph, Lebensberater und Coach, Baden


TERMINE

16.-17. November 2018

5.-6. April 2019

 

16 UE à 45 min pro Seminartermin


ECTS
Dieses Seminar entspricht 1 ECTS Punkt

SEMINARZEITEN

Freitag 14.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

 

SCHWERPUNKTE

  • Kommunikation & Konflikt
  • Verschiedene Konfliktarten und Modelle
  • Konfliktursachen und Regelungsstrategien
  • Systematischer Umgang mit akuten Konflikten
  • Praktische Übungen und Diskussionen

INHALT

Kulturmanagement bedeutet Teamarbeit und erfordert Verständnis für die Interessen und Ziele der anderen, ohne die eigenen zu vernachlässigen. Konflikte gehören somit oft zur Tagesordnung. Wenn Sie Ihre Handlungsoptionen erweitern, dann können die Mitmenschen neu darauf reagieren. Das Seminar gibt Ihnen Einblicke in unterschiedliche Konfliktstile und vermittelt lösungsorientierte Handlungsalternativen. Ausgehend von verschiedenen Ansätzen zur Konfliktregelung entdecken Sie Ihr eigenes Verhalten in kritischen Situationen auf kreative Art. Sie werden sich Ihrer sozialen Kompetenzen bewusst und fördern dadurch alternative Verhaltensweisen.

ZIEL
Sie entdecken im Seminar Ihre individuellen Zugänge zu Konflikten. Die gewohnten Strategien im Umgang mit Konflikten sind nur eine Möglichkeit von vielen. In der konkreten Auseinandersetzung mit Theorien zu Kommunikation und Konfliktmodellen gewinnen Sie Sicherheit im persönlichen Umgang mit schwierigen Situationen.


 

ZIELGRUPPE
All jene, die ihren Umgang mit Konfliktsituationen kritisch hinterfragen möchten und am kreativen Ausprobieren neuer Lösungsmöglichkeiten interessiert sind.

KOSTEN
EUR 430 Einzelseminarpreis
EUR 380 für Studierende bis 27 Jahre

ORT
in 1060 oder 1070 Wien
genauer Seminarort wird noch bekannt gegeben
Foto: rawpixel.com