KULTURMARKETING

Kunst- und Kulturprojekte erfolgreich positionieren und kommunizieren

LEITUNG
Karin Wöhrer
Marketing & Kommunikationsberatung, Wien

TERMINE

12.-13. Jänner 2018

4.-5. Mai 2018

 

16 UE à 45 min pro Seminartermin


ECTS
Dieses Seminar entspricht 1 ECTS Punkt

SEMINARZEITEN
Freitag 14.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

 

SCHWERPUNKTE

  • Marketing im Dienst der künstlerischen Idee
  • Schritt für Schritt zum Marketingkonzept
  • Grundlagen einer erfolgreichen Positionierung
  • Methoden zut Skizzierung und Kommunikation von Projektideen
  • Maßnahmenplan: Der Weg in die Umsetzung
  • Marketing Mix: Mit wenigen Ressourcen den optimalen Mix erstellen

INHALT

Marketing im Kulturbereich hat die Aufgabe die künstlerischen Inhalte zu bewahren und sichtbar zu machen. Durch wirksame Kommunikation soll das Publikum angezogen und damit auch der wirtschaftliche Erfolg gesichert werden. Zentrale Bedeutung hat dabei ein strategisch geplantes Marketingkonzept. Anhand eines Best Practice- Beispiels erarbeiten wir schrittweise ein Marketingkonzept mit Fokus auf nachhaltiger Positionierung. Mit einem strukturierten Maßnahmenplan beleuchten wir die essentiellen Marketing-Segmente und sichern damit eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung in die Praxis. Sie können Ihr eigenes Kulturprojekt als Praxisbeispiel mitbringen und im Seminar in Gruppenarbeiten weiterentwickeln.

ZIEL

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen für erfolgreiches Kulturmarketing. Sie lernen praxisnah, wie es gelingt, klassische "Marketing-Tools" in den künstlerischen und kulturellen Kontext eines Kulturbetriebes zu stellen.

 

ZIELGRUPPE
Personen, die im Kulturbereich tätig sind und ihre eigene Arbeit oder das Projekt einer Gruppe erfolgreich bewerben, zielgruppenspezifisch kommunizieren - kurz vermarkten wollen.

ACHTUNG
Der Zertifikatslehrgang Kulturmanagement erfreut sich großen Interesses. Bitte reservieren Sie sich daher Ihre Wunschtermine rechtzeitig.

KOSTEN
EUR 390 Einzelseminarpreis
EUR 340 für Studierende bis 27 Jahre

ORT
in 1060 oder 1070 Wien
genauer Seminarort wird noch bekannt gegeben
Foto: Hofjagd- und Rüstkammer in der Neuen Burg © KHM